Die ganze Wahrheit zu Schnarchen - Was steckt dahinter?!

Schnarchen ist für fast alle eine unangenehme Erfahrung. Das Hauptproblem ist, dass man nicht wirklich aufhören kann zu schnarchen. Es ist so unangenehm für dich, dass es sich anfühlt, als käme es aus dem tiefsten Teil deiner Brust. Der erste Schritt, um das Schnarchen zu stoppen, besteht darin, zu verstehen, wie es passiert. Schnarchen kann durch zwei verschiedene Probleme verursacht werden. Der erste ist der Stress, den Sie auf Ihren Körper ausüben. Dies führt dazu, dass Ihr Körper mehr Hormone und Chemikalien produziert, die uns schläfrig machen. Das zweite Problem ist die Tatsache, dass Sie keine Kontrolle über das Ausmaß dieses Stresses in Ihrem Leben haben. Wenn wir gestresst oder ängstlich sind, finden wir den Weg, uns zu entspannen, indem wir mit uns selbst sprechen und sagen: "Ich habe keine Probleme." Wir werden sehr aufmerksam und uns der Zeit bewusst, die wir vor unseren Computern, unserem Fernseher usw. verbringen. Wir werden uns ängstlicher fühlen, weil wir nicht kontrollieren können, was um uns herum vor sich geht. Das Schnarchen kann uns noch ängstlicher machen. Dieses Gefühl der Angst führt dazu, dass wir noch mehr Zeit damit verbringen, uns um den Stress zu kümmern, was dazu führt, dass wir eine noch schwierigere Zeit mit dem Schlaf haben.

Aktuelle Produktreviews

SnoreBlock

SnoreBlock

Marleen Robbins

deutlich weniger Schnarchenerreicht man mit SnoreBlock sehr wahrscheinlich am besten. Das bestärk...